Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Elkelein am 06.10.2005, 13:42 Uhr

Gemeinsames Sorgerecht-Urlaub

Wie ist das denn wenn ich mit den Kids in Urlaub fahren will. Muss ich da den Vater um Erlaubnis fragen? Ich mein die Kids sind ja sowieso bei mir, der Besuchstag würde dadurch auch nicht flach fallen. Aber kann er mir das, wegen dem gemeinsamen Sorgerecht, verbieten?? Weiss das jemand??
Elkelein

 
6 Antworten:

Re: Gemeinsames Sorgerecht-Urlaub

Antwort von 32+4 am 06.10.2005, 15:00 Uhr

Hallo,
nicht wirklich....

Ein Beispiel:
Eltern trennen sich, es besteht gemeinsames Sorgerecht, Frau will mit Kindern und neuem Partner in den Urlaub fahren und braucht die Unterschrift für die Kinderreisepässe vom KV. Dieser weigert sich, es kam zur Verhandlung und er mußte dem Urlaub zustimmen und für die Ausweise unterschreiben. Wenn er sich geweigert hätte, dann hätte die Frau auch ohne Zustimmung Pässe bekommen, da die fehlende Unterschrift auch ersatzweise vom Gericht gemacht werden könnte.

Von daher gehe ich ganz stark davon aus, daß Du mit den Kindern auch ohne Zustimmung des KV in den Urlaub fahren kannst. Wenn du das Aufenthaltsbestimmungsrecht für die Kids hast, dann erst Recht.

Grüße,
Sandra

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Gemeinsames Sorgerecht-Urlaub

Antwort von Suka73 am 06.10.2005, 15:38 Uhr

wenns nichtmal in die Zeit fällt, wo er die Kinder hätte? Trotzdem würd ichs ihm sagen, nur einfach so. Sieht immer gut aus :o) Ich gehe davon aus, dass Du nicht mit ihm zusammen fahren willst :o) insofern kann ich dann nur hoffen, er möchte das ebenfalls nicht :o)

LG Sue

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Gemeinsames Sorgerecht-Urlaub

Antwort von Elkelein am 06.10.2005, 17:29 Uhr

Ne Suka, mit ihm sicher nicht ;-)
Und die Kinderausweise hab sowieso ich, und da die Fahrt ja zu den Grosseltern der Kids geht denke ich fahre ich einfach mal die drei Tage und Schluss.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Gemeinsames Sorgerecht-Urlaub

Antwort von Suka73 am 07.10.2005, 10:32 Uhr

achso, das sind nur 3 Tage??? Ich dachte jetzt zwei Wochen oder so. Na dann... das läuft ja unter Wochenendbesuch oder Kurztrip :o)

LG Sue

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Gemeinsames Sorgerecht-Urlaub

Antwort von Rob am 07.10.2005, 14:31 Uhr

Nein, du brauchst ihn nicht zu fragen, es ihn sagen kannst du es natürlich trotzdem.
Gilt andersherum natürlich auch...
Gruß, Rob

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Gemeinsames Sorgerecht-Urlaub

Antwort von Elkelein am 08.10.2005, 9:24 Uhr

Ja aber mit Einschränkung würd ich sagen. Weil einfach die Kinder am Besuchstags abends nicht mehr bringen und nichts sagen dank ich kann er dann auch nicht so einfach, oder?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Für alleinerziehende Eltern
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.