Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von ibag am 27.02.2003, 16:38 Uhr

An die Männer!!! Hilfe

oder Frauen *g*
Brauche mal ein Paar Tips wie das so bei einer Scheidung Abläuft :(
Mein Bruder wurde samt Kinder von seiner Frau Verlassen, die jetzt die Scheidung eingereicht hat. Jetzt will mein Bruder keinen Anwalt nehmen, weil er kein Geld hat, oder nicht mehr viel Übrigbleibt (Unterhalt Kinder)Deswegen mal die Fragen wegen den Kosten für einen Anwalt. Erschwerend kommt für ihn hinzu das ein Sohn(10 J.) nicht mehr zu ihm will, und seine Frau ihm Gedroht hat das er nicht nur seinen Sohn Verloren hat, sondern auch seine Tochter (8 J.)wohl bald nicht mehr zu ihm kommen wird. Mein Bruder ist in der ganzen Situation Total Hiflos, und ich weiß auch nicht wie ich ihm Helfen kann.
Ratlose Grüße, Gabi

 
5 Antworten:

Re: An die Männer!!! Hilfe

Antwort von wirbelwind1979 am 27.02.2003, 18:56 Uhr

hm.. schwer zu sagen.. kann er keinen antrag auf prozesskostenbeihilfe stellen?
bei meinem freund war es so.. die sind zusammen zum anwalt (weil sie sich ja über alles einig waren) und den hat sie dann beibehalten.er hatte auch kein geld für nen anwalt, aber es gab halt auch keine streitsache .. da wäre es unnötiges geld gewesen *g*

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

DANKE :) mT

Antwort von ibag am 28.02.2003, 6:37 Uhr

Guten Morgen :)
Ich habe Gestern noch Kräftig Gegoogelt, und bin nu etwas Schlauer *g* Prozesskostenhilfe kann er Beantragen. :)
Nach einem längeren Telefonat mit Bruderherz suche ich jetzt einen guten Anwalt für ihn.
Danke für deine Antwort
Liebe Grüße, Gabi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @ibag

Antwort von wirbelwind1979 am 28.02.2003, 13:05 Uhr

öhm. das hört sich dann ja doch schon so an, als ob ihr euch auch recht einig wäret ?
dann erkundigt euch doch, obs nit billiger kommt, wenn ihr von EINEM anwalt vertreten werdet. dann kommt glaub ich auch nur ein zweiter zum scheidungstermin vor gericht. aber soooo genau kenn ich mich halt nit aus *g*

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

*Öhm*

Antwort von ibag am 28.02.2003, 17:22 Uhr

Ich lasse mich nicht Scheiden *Grins* sondern mein Bruder ;) Leider ist seine Frau ziemlich *Würg* und einvernehmlich ist nicht drinne :( Dummerweise ist mein Bruder kein großer Kämpfer und läßt sich alles gefallen, auch wegen der Kinder.
*winkewinke* Gabi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: *Öhm*

Antwort von wirbelwind1979 am 28.02.2003, 19:09 Uhr

huuuch.. *gggg*
alzheimer *löl*

*koppschiddel*

dann wünsch ich deinem bruder gaaanz viel kraft.. !

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Für alleinerziehende Eltern
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.