Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von engelsmami am 12.10.2005, 9:27 Uhr

alleinerziehend und schwanger

hallo,
ich bin trotz pille wieder ss geworden,
von dem vater meiner ersten tochter. es war ein einmaliger abend. ich hatte insgeheim gehofft das er vielleicht diesmal zu der ss steht.
aber er will das ich abtreibe, aber das will und kann ich nicht. ich bin jetzt in der 7ssw und wieder alleine, seid er von der ss weiss kümmert er sich auch nicht mehr um die große

habe ich ihr jetzt den vater genohmen dadruch das ich das baby austragen will?

fühle mich schuldig, aber das baby kann doch nichts dafür oder?


lieben gruß eure traurige anke

 
3 Antworten:

Re: alleinerziehend und schwanger

Antwort von Suka73 am 12.10.2005, 10:51 Uhr

Erstmal Glückwunsch!
Wieso fühlst DU Dich schuldig? WEil der Mann keinen Hintern in der Hose hat zu Dir und dem Kind zu stehen? Und was hat bitte die "Große" mit dem Kind jetzt zu tun???? Der Typ hat doch einen an der Klatsche. Zum einmaligen Techtelmechtel hats gereicht aber mit dem Resultat will er nichts zu tun haben? Nee echt ey. Da weiß ich nichtmal ob ich noch hoffen soll, dass er sich eines Besseren besinnt.

Ich wünsche Dir alles Gute - und bring ihn dazu, die Vaterschaft anzuerkennen.

LG Sue

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: alleinerziehend und schwanger

Antwort von taschentuch am 12.10.2005, 11:23 Uhr

hi,

es ist ziemlich traurig, das er jetzt den kontakt zur großen auch abbricht, aber du bist KEINESFALLS schuld!!!!
"den vater genommen weil ich ss wurde" so ein blödsinn, bist ja nicht schwanger geworden um ihn zu ärgern oder zu binden etc. lass dir bloß von ihm und auch von sonst keinem eine abtreibung oder ein schlechtes gewissen einreden! der hat doch nur keinen bock drauf, weil er dann mehr zahlen muß!!! wenn es nicht so wäre, würde er sich um sein anderes kind normal weiter kümmern...

ich wünsch dir alles gute, du schaffst das auch ohne so einen typen und auch wenn es für die große jetzt total besch***** ist, sie wird es auch (irgendwann) verstehen und dir garantiert nicht die schuld dafür geben!!!

alles liebe!!!

julie mit maia amélie und ganz viel wut über solche kerle im bauch

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: alleinerziehend und schwanger

Antwort von Murmeline am 12.10.2005, 12:06 Uhr

Sehe ich genauso - Du bist nicht schuld an seinem miesen Charakter. Laß Dir das nicht einreden!
Alles Gute und LG Murmeline

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.