*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Babybubbi am 20.03.2006, 9:46 Uhr

@schwoba, meinst du mich???

Wenn ja, dann hast du mich wohl falsch verstanden.
Ich habe früher Hilfe angenommen von Leuten, die du gerade aufgeführt hast. Ohne diese Hilfe wäre ich auch heute nicht da, wo ich bin. Aber die Hilfe hätte mir nichts gebracht, wenn ICH mich nicht darauf eingelassen hätte! Ich kann nichts ändern, wenn ich nicht selber dazu bereit bin, da können 100 Psychiater auf mich einreden.
Ich habe z.B. eine Nachbarin, die unter Depressionen leidet. Das ist eine ernst zu nehmende Krankheit, das weiß ich. ABER diese Nachbarin macht noch nicht einmal den Versuch, etwas zu ändern, sondern suhlt sich lieber in ihrem ach so schweren Leben. Und genau DAS ist etwas, was ich überhaupt nicht ab kann, verstehst du?
Ich habe genug Scheiße hinter mir und hab es auch irgendwie hinbekommen, und meine Voraussetzungen waren auch alles andere als ideal.
Das und nichts Anderes wollte ich damit sagen, ich hoffe, ich hab s halbwegs verständlich ausdrücken können.
Viele Grüße, Nicky

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.