Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von leaelk am 16.09.2013, 22:35 Uhr

@nele

Hallo,
ich habe keine Diskussion zum sozialen Bereich daraus gemacht.
Ich habe lediglich gesagt, das ich/man vorher weiß, dass man im sozialen Bereich nicht reich wird und man muss diesen Beruf dann ja nicht ergreifen. Oder man muss sich damit arrangieren. Oder wenn Beides nicht in Frage kommt, dann bleibt nur ganz aktiv zu werden, um an diesen Grundlagen etwas zu ändern. Wie das aussehen kann, das weiß ich so spontan zwar auch nicht, aber ich persönlich bin jetzt auch nicht unzufrieden, da ich ja vorher wußte, auf was ich mich einlasse.
Ungerechter würde ich finden, wenn mein Kollege, der genau die selbe Arbeit macht ein ganz anderes Gehalt bekäme, wie ich. Das ist aber durch den Tarifvertrag nicht gegeben.

LG leaelk

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.