Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Frosch am 07.11.2003, 12:40 Uhr

@moneypenny

Hallo,
hm, Konfrontation - ich weiß nicht. Sie fühlen sich ja im Recht! Außerdem weiß ich nicht, was ich als Angehöriger eines Opfers in dieser Situation machen würde...
"Tatwaffe ab" ist sicher eine gute Vorstellung, aber sie suchen sich dann ein anderes Ventil - der Schaden im Hirn wird ja dadurch nicht beseitigt.

LG Antje

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.