kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von JoVi66 am 18.03.2006, 18:35 Uhr zurück

Re: @all

ab wann würdet ihr Tierversuche als unzulässig einstufen und welche Tierversuche würdet ihr billigen ( jeder sieht, dass es manchmal ein notwendiges Übel ist).
Aber mich würde interesssieren, wo die einzelnen von euch die Grenze ziehen. Bei Primaten, Hunden, Katzen Ratten, Einzellern?
Zu welchem Zweck? Kosmitika ( bin ich auch dagegen), Medikamente? Soll man die gleich auf die Menschheit loslassen, ohne jeglichen Test? Und bitte nicht jetzt wieder mit Straftätern ankommen, das Thema ist bereits ausgelutscht.
Wie sieht es aus mi8t Diabetikern, denen heute mit Insulin , ein fast beschwerdefreies Leben ermöglicht wurde? Da waren sehr viele Tierversuche dazwischengeschaltet.
Bei ( früher!) der Abschätzung von Transplantationsrisiken? Auch hier gibt es viele Tierversuche. Wenn ihr gegen diese Versuche seid, dann könnt ihr euren Organspenderausweis, den eh jeder von euch hat ( ..) in die Mülltonne schmeißen.
Gruß Johanna

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht