Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Frosch am 10.05.2005, 13:42 Uhr

Zwar eine Meinung -

Hallo!

Aber die muß ja nicht richtig sein ;-)

Mir ist es ehrlichgesagt schnurzwurscht, wer von den Promis wo wie wann seine Kinder behandelt oder abschiebt.

WIR HABEN DOCH EH KEINE AHNUNG und sind nur auf die "Information" (harhar) der Medien "angewiesen". Und diese berichten natürlich sehr einseitig - je nachdem, wie die Promis auf den Pöbel wirken. (Britney = nettes Mädel, Jenny = blöde Tusse. Dazwischen gibts nichts. Übrigens hat Britney den IQ einer Topfpflanze - ich kam mal in den "Genuß", ein Interview mit ihr zu hören).

Von daher ist es mehr als müßig, sich Gedanken zu machen.

In UNSER Leben kann doch auch kein Fremder reinsehen - zum Glück.

LG Antje

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.