kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Joplin am 24.09.2016, 12:58 Uhr zurück

Re: Zustände in deutschen Massentieezuchtbetrieben

Noch eine Argumentation :Wenn die Macht tatsächlich nur beim Verbraucher liegt, mit welcher Begründung hat man dann der Tabakindustrie große Auflagen gemacht, ein Werbeverbot durchgesetzt, die Industrie gezwungen Schockbilder auf die Verpackungen zu machen?

Die Verantwortung liegt doch beim Verbraucher. Oder doch nicht? Liegt sie vielleicht doch auch bei denen, die das Zeug anbieten?

Wie erklärt man das denn bitteschön?

Sind denn die, die immer predigen nur der Verbraucher ist Schuld dafür, dass man der Tabakindustrie freie Hand lässt? Müssten sie ja konsequenterweise.

Wenn Tierrechtsvetletzungen, Tierqualereien nur dadurch erklärt werden dass der Verbraucher das ja will kann ich nur sagen gute Nacht. Es ist eine Schande.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht