Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Pepsis_Frauchen am 28.11.2009, 18:03 Uhr

zum Thema, GKV und PKV

Wir hatten vor fast einem Jahr richtig Theater.

Mein Mann war damals noch PKV (ist mit Trick 17) aus der PKV raus. In dem er 1 Jahr lang teilzeit gearbeitet hat. höhä, sch** PKV. Bei denen ist man richtig verhaftet.

Nun sind wir beide GKV und mein Sohn ist familienversichert. Das eine jahr teilzeit war heftig. ABER auflange Sicht sparen wir vieelee Teuros

 
3 Antworten:

Was möchtest du uns damit sagen??

Antwort von momoo am 28.11.2009, 18:09 Uhr

Was möchtest du uns damit sagen?

PKV ist scheiße?
Supi GKV?
Wohin soll ich jetzt mit meinem gesparten Geld?
Sollen wir nach dem "Trick" fagen?
Uii- jetzt wird die PKV aber teuer mit Kind?
???
???


Erklär´s mir
momoo

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was möchtest du uns damit sagen??

Antwort von Fredda am 28.11.2009, 20:33 Uhr

Ich geb meine PKV nicht her, bis es nicht ein gescheites Gesamtmodell gibt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: zum Thema, GKV und PKV

Antwort von deischuhzu am 29.11.2009, 15:42 Uhr

dazu fällt mir ein, dass unser Gesundheitssystem echt fehlgeleitet ist.

Ist man jung, gesund & kinderlos nutzt man die Vorzüge der günstigen PKV-Versicherung.

Sobald Familie&Nachwuchs in Anmarsch ist, will man wieder in der GKV unterkommen und schimpft auf die PKV.

Ich frage mich, worüber man sich da aufregen kann? Jahrelang Beiträge gespart und wenn man auf einmal seinen Anhang mitversichern muss, sucht man Wege, wie man das der Allgemeinheit wieder aufbürdet?

Hoffentlich wird die GKV für alle bald verbindlich, damit die Beiträge nicht weiter steigen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.