kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
von Lixmama am 11.10.2016, 19:19 Uhr zurück

Re: Zeckenschutzimpfung

Hallo,
wir selber sind kein Risikogebiet aber meine Schwester wohnt in einem Hochrisikogebiet und wir machen immer Urlaub in Östreich. Zecken hatte ich mir auch schon eingefangen trotz aller Vorsichtsmaßnahmen. Aber wir sind alle geimpft...die ganze Familie...meine Eltern...ich...die Kinder. Nur die Katze nicht ;-)
Nebenwirkungen hatten wir noch keine, meine Tochter meinte zwar das die Impfstelle sehr schmerzhaft wäre, ich persönlich finde aber Tetanus schmerzhafter. So ein schmerzender Arm ist ja aber im Vergleich zu FSME eher harmlos.
Also ich kann nix negatives berichten.
LG

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht