Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von sechsfachmama am 17.05.2014, 20:06 Uhr

Yvonne - wir hatten da mal so eine lehrlingsbetreuerin

im wohnheim zu ddr-zeiten ... und eine aus meinem zimmer hieß yvonne (bei uns üwonn gesprochen - ostsachsen, wohnheim in dresden) - und diese verschrobene (sehr rot angestrichene ...) dame sagte immer jonn zu ihr!
das würde so und nicht anders ausgesprochen! üwonn sei falsch.
wir erklärten ihr x-mal, dass der fluss in frankreich (yonne dächte ich) so gesprochen wird, aber sie ließ sich nicht beirren ..

sie wies uns übrigens auch an, wenn wir eis essen, dieses NICHT abzulecken, denn das ist unanständig ... eis darf man nur abbeißen. jaja.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.