Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von fusel am 25.03.2003, 15:17 Uhr

wirklich kleiner feiner Unterschied

hi,

ja prinzpiell hast du Recht das die irakischen Gefangenen genauso hinter Stacheldraht gezeigt werden. Aber hauptsächlich als Menge.

Bei den Amis wurde aber wirklich Fullscreen auf jeden draufgehalten, jeder interwievt und bilde ich es mir ein bei den liegenden Soldaten mit den Verletzungen im Gesicht und an der Seite: war da die Hose offen? Wurde da extra nochmal länger verweilt, oder spinne ich? Wozu ist das gut? Ich meine er hatte doch offensichtlich Schmerzen.

Das hört sich so an als würde ich mich an einem unwesentlichen Detail aufhängen, besser Probleme mit der Hose als tot, aber ich finde schon das dieses Video doch noch ein Quentchen mehr mit Demütigung des Feindes zu tun hatte.

grüße

fusel

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.