Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von cosma am 13.11.2009, 12:06 Uhr

wie passiert es dann deiner meinung nach,

Ach das ist jetzt aber echt interessant:

Eurer Meinung nach hätte also nicht mal sein Arzt seine Suizidalität erkennen können weil man so etwas grundsätzlich nicht erkennen kann.
Na, ihr müsst ja wissen, was ein Facharzt wo und wann mal in seinem Leben gelernt hat.

Zum Glück ist dem nicht so. Man kann sie durchaus erkennen und es gibt eindeutige Hinweise. Und Enke hat sie auch signalisiert.

Ich bleibe dabei: wenn der Arzt der Meinung war, daß es Enke besser ging, nur weil er Termine absagte unter der Begründung es gehe ihm jetzt auf einmal besser, daß er dann etwas nicht richtig erkannt hat.

Das hat nichts mit meiner Arroganz zu tun, sondern damit, daß ich es ganz ganz tragisch finde, daß so etwas innerhalb einer engen Begleitung durch Fachärzte passieren kann.

Da muß man sich hinterher einfach fragen, was da schieflief und mit mir fragen sich das viele, die ich kenne.

Ende.

Cosma

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.