Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Pamo am 27.05.2014, 13:26 Uhr

Wer will nochmal, wer hat noch nicht, an diejenigen mit doppelter Staatsbür-

Vielleicht war es in deiner Stadt anders organisiert, aber hier gab es eine Ausschlussfrist für Eintragungen ins Wählerverzeichnis zur Europawahl. Eine spontane Entscheidung dafür und dementsprechend schneller Eintrag war nicht möglich. (und wiederum: Bei Antrag schriftliche Erklärung an Eides statt dass nirgendwo anders gewählt wird/wurde)

Ich will den deutschen Staat und seine Professionalität nicht schönreden. Gerade weil ich da schlimme Bedenken hatte, war ich von der Funktionsfähigkeit des Systems angenehm überrascht.

Komisch, dass bei euch keine Datensammlung über erfolgte Briefwahl erfolgte. Hier war sofort im System ersichtlich, ob bereits ein Wahlschein ausgestellt worden war. Darüber hinaus wurden die vor der Auszählung von Hand nach Wahlscheinnummern sortiert - Dubletten wären aufgefallen. Das war hier topp.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.