Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

von Leena  am 27.05.2014, 12:28 Uhr

Wer will nochmal, wer hat noch nicht, an diejenigen mit doppelter Staatsbür-

Na ja, di Lorenzo ist ja nun mal sowohl als in der EU-lebender Italiener als auch als hier lebender EU-Bürger wahlberechtigt - welche Wahl er davon wahrnimmt, ist seine Sache. Aber soweit mir bekannt ist, muss er bei der Wahl im Konsulat unterschreiben, dass er nicht doppelt wählt. Wenn er schon nicht weiß, dass er nicht zweimal mitwählen darf (was an sich, gerade bei jemandem in seiner Position schon peinlich genug ist *grins*), dann finde ich es mindestens genauso peinlich, dass er sich offensichtlich nicht einmal die Mühe macht zu lesen, was er selbst unterschreibt.

Wobei ich mir sicher bin - wenn er etwas in seinem Leben rückgängig machen könnte, dann wäre es sicherlich diese Aussage bei Günther Jauch in der Sendung am Sonntag Abend. :-)

Wobei ist es von der AfD wiederum "typisch" finde, ihn sogleich deswegen anzuzeigen. *örgs*

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.