Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von DK-Ursel am 30.10.2018, 9:41 Uhr

Wer von euch hat denn Handyverbot am Arbeitsplatz?

Hej!

bei uns in derApotheke herrschte Handyverbot - vorne für die Kunden, hinten für das Personal. Das hat niemanden gestört.
Familiäre Notfälle, von denen ich 2 in all menien Jahren dort erölebte, kamen über das Geschäftstelefon rein und wurden da schnell besprochen, bei einem Notfall sieht man das nach.
Diese Dauerereichbarkeit finde ichschrecklich, es ist nzwischen ja auch nciht unbekannt, daß sie zu Streß beiträgt und reelle Beziehungen durchaus stören kann.
Daher habe ich volles Verständnis dafür.
Wenn ich unterrichte, liegt mein Mobil lautlos in der Tasche - ich wünschte, ich könnte das vn meinen (erw.) "Schülern" genauso einfordern, aber das ist leider ein Balancegang... eben wegen der Notfälle - als ob die dauernd aufträten.
Zum Glück sind die meisten aber von sich einsichtig, nur einige nervige haben es eben liegen und schauen bei jedem neuen SMS-Eingang gebannt drauf und/oder antworten sogar.

Gruß Ursel, DK

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.