Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von like am 08.09.2013, 23:09 Uhr

wenn man so am Limit schrammt

sollte man sein Lebensmodell entweder überdenken ( man lebt wirklich nur einmal, evtl. bei weitem nicht so lange, wie man sich vorstellt), oder eindeutige Entlastung suchen. Ich verstehe nicht, warum ihr als gut verdienende Familie den Geburtstag nicht einfach in ein nettes Restaurant verlegt? Oder wenigstens das Essen einfach kommen lasst? Euch einen Gärtner und eine Haushaltshilfe leistet? Die gibt es, auch wenn sie es vielleicht nicht so perfekt erledigen, wie ihr das selber macht.

Vielleicht hast du auch den Leistungsanspruch deiner Eltern schon viel zu arg verinnerlicht - sonst würde er dich wohl gar nicht kratzen. Auch da könntest du ansetzen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.