Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von desireekk am 02.06.2017, 22:03 Uhr

wenn man erichtig rechnet...

Kann ich kaum nachvollziehen.
Der Firmen-PKW ist eines der höchstrentablen nicht-baren Elemente der Entlohnung.
Selbst bei mir, die ich ca. 100 km in die Firma hatte (das ist eine privatfahrt) hat sich das gelohnt:

- keine Versicherung die ich zahlen muss
- egal ob das Auto zu Schrott gefahren wird (mich hat mal einer von der Strasse geholt, 1 Std. später stand der Mietwagen da)
- keine Winterreifen
- keine Inspektionen, dafür stattdessen einen Mietwagen
- Egal ob ich nun 50 oder 20.000 private km hatte
- das ganze Benzin ist gezahlt

DAS LOHNT SICH

Gruss

D

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.