kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von roxithro am 19.05.2014, 17:01 Uhr zurück

Wenn du mich zitierst

, dann mach es bitte richtig. Aber ich habe schon in deiner ersten Antwort gemerkt, dass du nicht richtig liest.
Ich habe weder von " schlecht " ausgebildeten noch von " überforderten Lehrern " gesprochen.

Du solltest meine Sätze auch zu Ende lesen und nicht nach der Hälfte aufhören.

Der Wille zur Inklusion ist ehrbar. Der Wille alleine reicht aber nicht, wenn die Umsetzung nicht richtig stattfinden kann.

Meine Nachbarin ist Lehrerin an einer Schule für Behinderte - auch sie sieht zur Zeit unter den gegebenen Bedingungen keine guten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Inklusion.

Aber wir wollen ja immer viel und verankern das in irgendwelchen Konventionen , die dann auf Teufel komm raus umgesetzt werden müssen, auch wenn die Rahmenbedingungen ( noch ) nicht stimmen. Wenn man sich dann -im Interesse der Betroffenen - dagegen ausspricht , dann gilt man in diesem Fall gleich als behindertenfeindlich . Als das möchte ich aber auf keine Fall hingestellt werden. Heutzutage muss man schon genau aufpassen , was man sagt, um nicht gleich als Rassist, Männer - / Frauenfeind, Kinderhasser etc ( die Liste ließe sich beliebig weiterführen ) dargestellt zu werden.
Und ja, um deiner nächsten Antwort gleich vorzubeugen: Das hast du natürlich nicht getan .

Da ich mich auch nicht gerne wiederhole, ist das jetzt mein letzter Beitrag zu diesem Thema. Meine Meinung habe ich ausreichend dargelegt.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht