Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von EinTraumWirdWahr am 01.12.2018, 22:32 Uhr

Wassermelonen am Rhein...

Das stand hier schon im Sommer in der Zeitung. Und die Kerne kommen von Leuten, die da Picknick machen und Grillen.

Wegen des Mülls rege ich mich da auch auf, aber sicher nicht, wenn jemand ne Tomate fallen lässt oder Melonenkerne ausspuckt. Dann wächst da halt was.

Das eigentlich Schlimme ist das andauernde Niedrigwasser, das bedroht Existenzen am Rhein. Von den Lieferengpässen (z. B. bei Sprit) ganz zu schweigen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.