Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Felica am 01.12.2018, 21:35 Uhr

Wassermelonen am Rhein...

Tomaten und Melonen sind äußerst vermehrungsfreudig. Wenn keine Hybriden. Wir haben auch an den stellen wo wir letztes Jahr Tomaten hatten, dieses Jahr welche die von alleine gewachsen sind. Auch für das nächste Jahr mache ich mir wenig Sorgen das da nicht wieder Wildlinge kommen werden. Freundin erzählte, das Problem haben sie auch mit Melonen.

Nein, normaler bewuchs sicherlich nicht. Aber wo Leute einfach gedankenlos Müll wegwerfen, passiert auch sowas. Wie gesagt, mich verwundert eher das die noch nicht tot sind. Wir hatten hier schon einige Tage Frost, sogar schon Schnee. Den Pflanzen in meinem Gewächshaus war es auf jeden Fall deutlich zu kalt. Aber ich weiß auch das es auch hier in NRW wilde Guppys und andere subtropische Fische das ganze Jahr über gibt. Die überleben in den warmen Abwässern von Kernkraftwerken. Auch das eine Folge unseres unbedarften handeln.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.