Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von stjerne am 14.06.2017, 12:12 Uhr

Was ist Kirchgeld?

Kirchgeld zahlen Leute, die der Kirche angehören, aber keine Kirchensteuer zahlen, z.B. weil sie nicht arbeiten, aber trotzdem mindestens 8820€ im Jahr an Einkünften haben.
Es sind mindestens 5 und höchstens 120€ im Jahr, also maximal 10€ im Monat, gestaffelt nach Einkommen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.