Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Antje04 am 15.06.2017, 17:42 Uhr

Warum

"Den Islam" verwechselst du möglicherweise mit Islamismus?
Ich kann nicht viel mit religiösen Konzepten anfangen, die missionieren wollen. Solange jeder seinen Glauben lebt, und nicht im Namen dieses Glaubens Verbrechen begeht oder Andersgläubige angreift, kann er auch an das grüne Spaghettimonster glauben.
Wenn jemand seinen Glauben so auslebt, dass er andere damit einschränkt, ist es nicht ok. Bei meiner Bekannten sind zwei muslimische Kollegen im Zimmer. Mehrfach am Tag packen sie den Gebetsteppich aus und machen ihr Ding. Egal ob gerade ein Arbeitsgespräch stattfindet oder ob ein Kollege aus einem anderen Zimmer da ist. Die Idee, in ein leeres Zimmer zu gehen haben sie abgelehnt. Da ist Toleranz schwiereig, weil es in dem Fall eine Einbahnstrasse ist.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.