Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Muts am 29.09.2013, 20:48 Uhr

Wäre das keine Idee für Deutschland?

Also, wo wir wohnen ist es echt eine Zumutung, wie die Straßen sind.
Wenn in BW wirklich kein Geld da wäre, dann würde ich es ja verstehen, aber es ist scheinbar kein Problem, bei uns für einen Nationalpark jährlich 6-8 Millionen auszugeben, aber für die Erhaltung der Straßen ist kein Geld da.

Schilder stehen bei uns überall, dass die Straßen schlecht sind, aber getan wird nichts- höchstens mal ein ganz tiefes Loch geflickt.

LG Muts

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.