Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Kim_Luisa am 24.11.2005, 11:57 Uhr

Virtuell verliebt!

Hallo!

Sagt mal hat sich von euch schon mal jemand virtuell verliebt? Ich schreibe seit ein paar Wochen mit einem netten Mann in einem Forum. Anfangs ganz belanglos aber nett und jetzt wird es immer persönliche rund wir würden uns gerne treffen. Uns hält aber beide ab, dass wir in festen Beziehungen leben! Bin ich verrückt geworden weil ich nur noch an ihn denke oder gibt es so etwas echt!

Bin nicht böse wenn mir niemand antwortet denn ich kann verstehen wenn viele jetzt über mich den Kopf schütteln;)

 
17 Antworten:

Re: Virtuell verliebt!

Antwort von cheese am 24.11.2005, 12:12 Uhr

Mir selbst ist es noch nicht passiert, aber einer Freundin von mir. Sie hat sich in der Zwischenzeit von ihrem damaligen Freund getrennt und ist die "heimliche" Geliebte dieses Mannes, der sich der Kinder wegen nicht von seiner Frau trennt. Ich hab ihn mal kennengelernt und glaube ihm sogar, daß er meine Freundin liebt...
Nichtsdestotrotz lebt sie in einer heimlichen Beziehung und sieht in nur sehr selten. Ich glaube allerdings nicht, daß sie glücklich miteinander werden würden, wenn sie tatsächlich vollständig zueinander kommen, dazu sind sie zu verschieden.

Ich denke, es ist ziemlich einfach, sich virtuell zu verlieben. Auf der einen Seite kann es sein, daß man jemanden sehr viel intensiver kennenlernt, weil es doch einfacher ist, einem "gesichtslosen" Menschen sein Innerstes anzuvertrauen. Wenn beide ehrlich sind, erfährt man sehr viel mehr voneinander, als wenn man das normale "Balzverhalten" aus dem wirklichen Leben anwendet. Da versucht man sich doch eher ins beste Licht zu stellen. Man kann aber auch sehr viel in Online-Bekanntschaften reininterpretieren, was nicht wirklich so ist.

Und wenn eine der beiden unehrlich ist, dann hat man die A...karte... Es gibt genug Männer, die auf diese Weise nur ein schnelles Abenteuer wollen! Sie merken schnell, auf was man anspringt und nutzen das weidlich aus. (Auch auf solche Vögel ist meine Freundin zuhauf gestoßen, aber nur auf einen reingefallen...)

Sei bitte vorsichtig und überlege genau, ob Du für so eine unsichere Geschichte Deine Partnerschaft gefährden willst!!!


LG Claudia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Virtuell verliebt!

Antwort von Tina und Jordi am 24.11.2005, 12:15 Uhr

Ich schüttele nicht den Kopf aber ich warne dich!!
Ich hatte selber fast 1 1/2 Jahre eine Beziehung mit einem Verheirateten Mann aus der mein Sohn entstanden ist.

Ich habe ihn geliebt bis fast zur selbstaufgabe, glaub mir er hat mir das Blaue vom Himmel gelogen nur um mich zu halten.

Ich weiß das Gefühl ist Klasse aber....!

Heute stehe ich da alleinerziehend er bezahlt keinen Unterhalt und kümmert sich nicht um seinen Sohn.
Verheiratet ist er mitlerweile auch nicht mehr das weiß ich von seiner Ex Frau! Mit der ich mich sehr gut verstehe!

und denk an deinen Mann er ist bestimmt nicht begeistert wenn die Sache auffliegt!!

Liebeb Grüße Tina

Meine addy ist hinterlegt falls es dir hier zu unangenehm wird

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich hab meine Internetliebe sogar geheirat. :-)) o.T

Antwort von Iris71` am 24.11.2005, 12:32 Uhr

.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Vielleicht...

Antwort von Trini am 24.11.2005, 12:40 Uhr

ist kennen lernen aber die praktikabelste Lösung.
Kann ja sein, daß Du Dich einfach in eine Phantasie verliebt hast und er Dir "in echt" gar nicht gefällt.
Und ehe Du jetzt Deine Ehe wegen eines Traums aufs Spiel setzt, solltest Du Dir den Typ tatsächlich ansehen.

Trini

PS: Während meines Studiums hatten wir ein Pärchen. Die hatten beide ihre festen Partner am Heimatort, haben sie sogar noch geheiratet, obwohl sie schon ein Paar waren.
Logisch, daß es in die Hose ging.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Man kann...

Antwort von flo03 am 24.11.2005, 12:51 Uhr

glück oder pech erleben. Aber ich würde echt aufpassen ob es dir tatsächlich das Wert ist deine Familie sausen zu lassen um sich mit ihm zu treffen und anfangen. Manchmal geht sowas in die Hose. Ausserdem heisst es nämlich nicht immer das man dann glück hat das man zusammenkommt. Ich würde echt überlegen ob es dir echt wichtig ist.

Ich habe meinen Mann auch in einen Chat kennengelernt und voll glück gehabt. Das ist nämlich net immer so kann nämlich passieren das sie ne schnelle nummer haben wollen. Pass auf dich auf und treff dich nur auf öffentliche neutrale Plätze,

LG

Claudia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ich hab ähnliches erlebt

Antwort von mamafürvier am 24.11.2005, 13:10 Uhr

Es war nicht übers Internet sondern über ne Telefonflirtline...
...wir haben usn nach wenigen Tagen heftig langer Telefoniererei verknallt, konnten uns nach 6 Wochen zum ersten mal sehen...
es hat sowas von gefunkt...
wir wurden ein paar udn da er weit weg war gab er dort alles auf und kam zu mir.
Die Beziehung ist zu Ende aber das hatte nix mit der Art des Kennenlernens zu tun.

Ich war derzeit auch in einer fast beendeten Beziehung. Für die neue Liebe gab ich auf und auch als die neue Beziehung beendet war blieb die innige Vertrautheit noch Jahre.

Alelrdings glaub ich nicht, daß ich mich per Mail oder so verlieben könnte... per Stimme schon.
Kerstin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mal ehrlich

Antwort von Nr. 3 am 24.11.2005, 13:14 Uhr

Hallo,

ich weiß nicht, ob es "virtuelle" Liebe geben kann, im Netz habe ich ja doch nur ein Bild desjenigen im Kopf, kenne ihn aber gar nicht persönlich. In wen verliebe ich mich dann? In den Mann, oder in das Bild?

Aber ich denke, daß sollte auch nicht das Thema sein. Mensch Mädel, Du bist VERHEIRATET, das ist nicht die Situation, Dir Gedanken über andere Männer als Deinen eigenen zu machen. Worüber Du nachdenkst, das würde ich als Fremdgehen/Ehebruch oder wie auch immer bezeichen, also laß die Finger davon, wenn dir an Deinem Mann liegt.

Liebe Grüße
Stephanie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mal ehrlich

Antwort von teichlein am 24.11.2005, 13:23 Uhr

Na ich sehe manchmal Talkshows...da war doch neulich auch eine,die sich in ihren Chatpartner verliebt hat.Er war in der Sendung,und er hat sich nicht die Bohne für das Mädel interessiert (vielleicht gefiel sie ihm optisch nicht?),vorher im Chat und beim telefonieren haben die beiden sich bestens verstanden.
Vielleicht sollte man erst mal Fotos austauschen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ich habe vorher auch nicht daran geglaubt das es sowas gibt

Antwort von *Jessi1974* am 24.11.2005, 13:26 Uhr

aber dann ist es mir auch passiert...

heute bin ich mit dem mann 3jahre glücklich zusammen und bekommen unser erstes gemeinsames kind

übrigens war ich damals nicht auf der suche oder war in derversen chatrooms (war ich noch nie für und wenn dann nur aus spaß) sondern wir haben uns in einem online game kennengelernt :-)

lg jessi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: bei mir hats auch so geklapt..

Antwort von rafaello21122000 am 24.11.2005, 13:31 Uhr

hi,

ich habemich damals auch in die stimme in meinem handy verliebt. ihmging es genau so.
wor waren quasie schon ein paar-eine beziehung übers hndy geführt. haben uns verliebt obwohl wir uns noch nie gesehen haben.
tja paar wochen später ahben wir uns getroffen,wohnten 600km auseinander.
heute sind wir seit 6 jahren zusammen und seit 4 jahren verheiratet. und unsere tochter wird 5j. also es geht durchaus :-))


lg R

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich bin mit meiner Internetliebe auch verheiratet und wir haben ein Kind.LG o.T.

Antwort von Martina** am 24.11.2005, 13:36 Uhr

..

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

DANKE

Antwort von Kim_Luisa am 24.11.2005, 14:02 Uhr

Danke für eure zahlreichen Antworten! Wir haben bereits mehrmals telefoniert und auch Bilder ausgetauscht! Er ist nicht verheiratet hat aber eine Freundin mit der er seit acht Monaten zusammen ist! Ich habe ihm von mir alles erzählt, Mann und Kinder usw. Ich habe wirklich eine schöne Ehe und bin glücklich mit meiner Familie. Wenn mir jemand vor ein paar Wochen gesagt hätte das mir soetwas passiert, den hätte ich den Vogel gezeigt! Ich habe meinen Mann noch nie betrogen und werde das auch nicht tun. Ich bin nicht der Typ der so etwas Wertvolles wie eine gute Ehe und Kinder einfach so aufs Spiel setzt. Und trotzdem geht mir meine I-Net Liebe nicht aus dem Kopf...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@Kim Luca

Antwort von flo03 am 24.11.2005, 15:57 Uhr

Eine Frage hab ich noch. Du sagst du bist glücklich in deiner Beziehung aber ich habe das Gefühl das in deiner Ehe was fehlt sonst würdest du auf sowas nicht anspringen.

LG

Claudia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Virtuell verliebt!

Antwort von cats_mone am 24.11.2005, 17:59 Uhr

Ich habe meinen Freund zwar nicht übers Netz kennengelernt aber übers Telefon. Wir haben etwa 1/2 Jahr ausschließlich miteinander Telefoniert bevor wir uns das erste mal trafen.
War son Zufall wo jemand über einen Bekannten von dem ne Freundin deren Schwester und so weiterblabla also über hundert Ecken zuffällig in meiner Leitung gelandet ist . Wir sind jetzt seit 9 Jahren ein Paar und haben eine Tochter. Allerdings waren wir beide damals nicht in einer Beziehung.

Kann schon nachvollziehen das nach ner Weile Geühle füreinander aufkommen wenn man sich so gut versteht aber dafür alles aufs Spiel setzen. Bist Du glücklich in deiner Beziehung und habt Ihr Kinder? Dann würde ich wirklich gründlich drüber nachdenken.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @Kim Luca

Antwort von Kim_Luisa am 24.11.2005, 18:05 Uhr

hmm, die frage stell ich mir auch! ich glaube man kann das nicht so stehen lassen, dass man nur wenn man beziehungsprobleme hat, jemand anderen interessant finden kann. ein seitensprung käme für mich auch nicht in frage! dazu liebe ich meinen mann zu sehr! ich bin nur verwirrt weil ich seit ich meinen mann kenne (8jahre) nie einen anderen auch nur annähernd interessant gefunden habe!

lg kim

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @Kim Luca

Antwort von flo03 am 24.11.2005, 18:36 Uhr

das glaub ich dir das du dein Männe liebst. Ich hatte mich einfach die Frage gestellt ob du wirklich zufrieden bist. Klar kann man für ein Mann schwärmen aber man sollte auch klar wissen was man möchte. Wenn du das weiss dann würde ich auch danach handeln. Man sagt schnell ich gehe net fremd.....aber wie schon gesagt man sollte niemals nie sagen. Ich könnte auch net vorstellen das zu machen aber man kann auch net sagen ne das wird nie passieren. Ich hoffe für dich das du eine gute Möglichkeit für dich gefunden hast.

LG

Claudia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich habe meinen Mann im i-Net kennengelernt und wir sind super glücklich und arbeiten an Baby Nr. 2 :o) Es geht alles! LG

Antwort von Tamee&Jana am 26.11.2005, 14:39 Uhr

ot

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.