Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Alba am 10.05.2014, 8:34 Uhr

verlogene Politik

Mir ist die deutsche Politik heute zu fremd um zu kommentieren aber was Leena zur Situation in den Wissenschaften sagt stimmt zumindestens an den Unis und Institutionen. Die allermeisten Wissenschaftler hangeln sich von befristeten Vertrag zum naechsten befristeten Vertrag, oft ihr gesamtes berufliches Leben lang. Mit Ausnahme des technischen/administrativen Personal und den Profs sind in der Regel alle Mitarbeiter auf Zeitvertraegen. Das ist seit Jahrzehnten schon so (ohne dass das anscheinend irgendjemanden ausser den Betroffenen interessiert hat) und ich sehe auch nicht, dass sich das aendern wird. Dafuer muesste man fundamental aendern wie Forschung finanziert wird und das wird nicht passieren.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.