*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

von SchwesterRabiata  am 04.06.2014, 15:45 Uhr

unsere verfassung entspricht nicht mehr der aktuellens situation

ich denke, es geht nicht nur unbedingt dem Täter zu helfen, sondern ihn "gesellschaftsfähig" zu machen, dazu gehört dann halt auch ne Ausbildung, ein Job, und Therapie. Wenn er in der Lage ist ein geregelten Leben zu führen, ist auch die Gefahr für die Umwelt kleiner....
auch wenn ich dir auf gewisser Weise zustimme, so wird bei diesen Dingen halt auch daran gedacht, daß die Gefahr kleiner wird umso sozialisierter der "Ex-Knacki" ist....
Aber wie gesagt, bei gewissen Straftaten, gerade auch bei Wiederholungen hilft anscheind nichts, da brauch man dann auch kein Geld mehr zu investieren um "Gesellschaftstauglich" zu machen, dann wäre ich wirklich für einfach wegsperren.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.