Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Schwoba-Papa am 25.08.2004, 11:21 Uhr

Und ?

Ich hab diesen Bericht nicht gesehen und kenne die Hintergründe nicht, aber

ich bin der Letzte der von einem älteren Menschen verlangt sein mühsam erspartes Eigenheim zu räumen, Kinder und Enkel, die in der Nähe wohnen, zu verlassen und wegzuziehen. Es gibt bei allem noch eine soziale Komponente. Das hat nix mit Ablehnung von Mobilität zu tun. Versetz Dich doch mal für 5 Sekunden in dessen Lage. Er ist dort aufgewachsen, hat dort sein ganzes Leben verbracht und nun ....
Unsere Generation ist da vielleicht flexibler, aber diese Menschen nicht mehr. Und glaub mir, auch Du wirst das irgentwann nachvollziehen können.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.