Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von shinead am 28.09.2013, 9:04 Uhr

Und wenn du jetzt ernstlich erkrankst?

Wir darben ja nicht.
Unsere Budgets sind jahrelang erprobt. Wir sind sparsam - nicht geizig.

Die Wahrscheinlichkeit, dass ich die 42 ( und die 52 und die 62) erlebe ist sehr viel wahrscheinlicher, als das Gegenteil.
Sollen jetzt alle ihre ihrer Riester oder sonstigen Rentenrücklagen auflösen, weil man die Rente vielleicht nicht mehr erlebt?

Ich habe keine Mietshäuser, ich besitze Wohnungen, die derzeit aber noch verschuldet sind. Da gibt es keine Einnahmen, die ich verleben könnte, solange die Bank nicht bezahlt wird.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.