Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von shinead am 30.09.2013, 19:40 Uhr

Und, weil wir gerade beim heraten sind, was hat

Neben dem, was der Papierkram gekostet hat, haben wir vor dem Standesamt noch Sekt ausgegeben (Winzersekt, 80 Euro + 3 Euro für die Plastiksektgläser.
Zuhause gab es ein Büffet für 250 Euro.

Das war es.

Die Geschenke haben noch einen Teil der Flitterwochen finanziert.

Irgendwann wollen wir auch noch kirchlich heiraten, aber das würde dann um die 10.000 Euro kosten. Da sind wir grad zu geizig für. Vielleicht zum 10. Hochzeitstag, oder gar nicht - wer weiß...

Ich vermisse die große Feier nicht...

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.