Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Bobby Mc Gee am 27.05.2017, 18:49 Uhr

Trumps Regierungsstil

Er will ja auch Strafzölle einführen. Bloß geht das wohl nach hinten los. Zum einen bezieht die amerikanische Autoindustrie sehr viele Teile aus Deutschland und ist davon abhängig, zum anderen sind in den USA sehr viele Arbeitsplätze durch die deutsche Autoindustrie entstanden.

Aber ich denke klammheimlich freuen sich einige europäische Staaten über den Streit Trump /Merkel.

In Europa ist der Exportüberschuss ein großes Thema.
Die Qualität spielt selbstverständlich eine Rolle.
Aber auch dass Deutschland zwar das reichste Land in Europa ist, aber eines der Länder mit den geringsten Löhnen in Europa. Natürlich wird Deutschland dafür stark kritisiert.

Die Dominanz Deutschlands kommt in der EU auch nicht mehr ganz so gut an. V.A.die Flüchtlingspolitik hat einige Gräben aufgerissen. Der Alleingang wurde stark negativ bewertet. Trump bohrt den Finger in genau diese Wunde.

Ich fand es krass dass Junker Deutschland quasi in den Rücken gefallen ist. (als es um die Exportüberschüsse ging) Rückhalt hat Deutschland glaube ich, auch nicht mehr so viel.

Ich weiß nicht ob Trump wirklich so sehr isoliert ist.

Seine Klimapolitik finde ich schrecklich. Das finde ich persönlich mit am schlimmsten. Dass er das so massiv blockieren kann.Furchtbar.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.