Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von shinead am 31.10.2018, 13:00 Uhr

Thema Halloween...

Halloween als Brauch (in Deutschland) zu bezeichnen finde ich persönlich falsch. Ein Brauch ist ein aus früherer Zeit überkommender, innerhalb einer Gemeinschaft verankert und wird in einem bestimmten Rahmen gelebt.
Den Adventskranz gibt es seit 1839, den Christbaum seit 1527 und Geschenke werden zu Weihnachten (oder zumindest in dieser Zeit) seit dem 13. Jahrhundert verteilt.
Das sind schon etwas andere Kaliber als Halloween, dass hier entweder durch die Amerikaner eingeführt wurde (Burg Frankenstein) oder eben durch die Faschingsindustrie.

Jeder darf doch Halloween feiern. Sagt keiner was. Wenn mir jemand "droht" wegen einem Fest, dass er feiert - ich aber nicht, bei mir zu klingeln und Kinder um Süßigkeiten betteln bin ich allerdings raus.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.