kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Joplin am 14.09.2016, 10:04 Uhr zurück

Re: Terrorzelle ausgehoben

Zumindest ist es etwas tolles Flüchtlinge aufzunehmen und ihnen das Leben zu retten. Es will mir nicht in den Kopf gehen dass es nicht möglich sein soll, zu unterscheiden zwischen denen, die hilfsbedurftig sind, und somit herzlich Willkommen, und denen, die unsere Gesellschaft ablehnen, unsere Sozialleistungen aber sehr gerne annehmen.

Kann das nicht machbar sein?

Das ist doch irre!

Ich weiß auch dass es keine einfachen Lösungen gibt.

Bei Anne Will saß am Sonntag jemand der sagte unsere Gesellschaft könne es aushalten wenn es hier auch radikale Muslime gibt. Die, die Frauen den Handschlag verweigern weil Frauen unrein sind. Die, die radikale Ansichten haben.

Klar kann unsere Gesellschaft das. Aber ob sie das will, ist die andere Frage. Leider müssen wir auch mit den Rechten umgehen. Will ich auch nicht!

Aber es wäre doch besser, wenn wir solche Menschen nicht aushalten müssten. Wenn wir aber dennoch freundlich und hilfsbereit sein könnten denen gegenüber, die unsere Werte wert schätzen und froh sind, dem Krieg entronnen zu sein.

Offenbar ist da eine Unterscheidung nicht möglich. Das finde ich schade. Denn die Willkommenskultur ist auch sehr schön. Die Auswüchse, die daraus entstanden sind, nicht alle.

Wahrscheinlich müssen wir damit leben, wenn wir menschlich bleiben wollen. Nur will mir das nicht in den Kopf. Ich weiß auch nicht.......

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht