*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Benedikte am 14.10.2016, 16:54 Uhr

Telefonieren in fremder Zunge-mein täglich Trauma

Trini,
ich glaube, dass jeder, der aus seinem Beruf praktische Efahrungen hat mit telefeonieren in Fremdsprachen GENAU weiss, wie ein Telefonat zwischen einem nicht deutsch sprechenden Syrer und einem nicht arabisch sprechenden Deutschen abläuft- gerade wenn es "komplexe Inhalte" hat.


Und deshalb würde ich mich da immer sehr bedeckt halten vonwegen "wie konnten das passieren". Ich führe Telefonate in Fremdsprachen-und im Regelfall schicke ich den Partnern eine mail, den Inhalt zusammenfassend- um etwas für die Akte zu haben eben WEIL telefonieren so heikel ist. Und bei mir ist es kein arabisch, sondern nur "normale" Fremdsprachen.

von daher- mir ist das total klar.....

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.