Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von goldstar1 am 20.08.2014, 16:37 Uhr

Strunz, Coy und Paleo....sehr interessant

Nein , so ist es nicht. In den letzten Jahren habe ich viel zu süß gegessen für meinen Kalorienverbrauch, und da ich schon bald 47 bin hat sich das alles auf das Bauchfett angereichert. Und zu wenig Bewegung hatte ich auch.

Mein Körper ist nicht mehr der gleiche wie mit 35 und ich musste fringend was tun.

Als ich im Wanderurlaub im Juni zu schnell aus der Puste kam, habe ich gewusst: ja. so geht es nicht weiter.

Ich renne aber nicht zum Check up.


Als Versager fühlte ich mich nicht (also NIE), mir war schon klar dass meine Ernährung der letzten 4 Jahre nicht die beste ist, aber jetzt, wo ich mein Zuckerkonsum kontrolliere-und das muss ich, da ich keinen Bock auf Diabetes habe)- fühle ich mich besser und ja, bin sehr stolz diese 10 kg abgenommen zu haben. Ich trage wieder die Röcke und Blaser die ich zuletzt vor 2 Jahren trug (aus der Mode sind sie nicht, da klassisch-elegant). Und ich fühle mich viel leichter, jedoch noch ohne mein Normalgewicht erreicht zu haben, das folgt noch.


Und jetzt, seitdem ich viel weniger Obst esse , habe ich auch gemerkt dass es mir besser geht, auch meine allergische Rhinitis und das Völlegefühl sind komplett verschwunden. Das war wohl eine nicht getestete und somit unentdeckte Allergie auf verschiedene Obstsorten.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.