Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Annika03 am 18.11.2018, 20:47 Uhr

Sportfrage

Trainer ist sehr eigen, fördert das eigene Kind (die unerfahrenen sind alles Teenager und spielen bereits bei den Erwachsenen mit).
Wenn man ihn darauf anspricht, kommen solche Sprüche wie "Kind ist zu zart, kann sich noch nicht durchsetzten" oder "Aus taktischen Gründen".
Das entsprechende Kind hat bis vor zwei Jahren in der Landesauswahl gespielt (als einziger der Mannschaft). Leider musste er damals aus gesundheitlichen Gründen die Auswahl aufgeben. Jetzt ist er wieder topfit, möchte aber zur Zeit nicht in die Auswahl weil er weiß was das für ein immenser Zeitaufwand bedeutet.

Es ist ein Hobby, der Spieler (und such andere) fühlen sich übergangen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.