Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Mehtab am 02.10.2017, 11:32 Uhr zurück

Re: Spanien

Die Spanier können die Katalanen nicht dauerhaft unterdrücken. Ich könnte mir vorstellen, dass die Katalanen, die gestern nicht für den Austritt gestimmt haben, jetzt auch noch für den Austritt aus Spanien sind.

Die Abstimmung hätte nach demokratischen Grundsätzen durchgeführt werden müssen und dann hätte man überlegen müssen, wie man weiter vorgeht. Durch das undemokratische Vorgehen Spaniens weiß man jetzt ja auch gar nicht, wie die Katalanen wirklich abgestimmt hätten.

Putin kritisieren wir, weil er die Ukraine nicht selbständig werden lässt und Spanien unterdrückt eine demokratische Abstimmung. Das ist brandgefährlich, falls du es noch nicht gemerkt hast. Junker sagt Vieles. Ich mag nicht, wenn man sich einfach auf formelle Rechtspositionen zurückzieht. Mir geht es mehr um das materielle Recht, um Gerechtigkeit. Nur das wird auf Dauer Bestand haben.

Die Briten haben auch den Brexit beschlossen, und nun weiß keiner, wie es weitergehen soll, aber es wäre keine Lösung gewesen, die Abstimmung gewaltsam zu unterdrücken. und ja, ich kenne den Unterschied zwischen dem Austritt aus der EU und der Loslösung eines derzeit noch spanischen Landesteiles.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht