Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Mely98 am 09.12.2018, 18:14 Uhr

So ganz verstehe ich es nicht

Also ich bin schwanger geworden und will mit meinem Freund der Lehrling ist zusammen ziehen.. Habe mich auf dem jobcenter informiert wie das vor sich gehen soll. Die meinten ich soll Wohnungangebote abgeben die zu 3 Personen passt also Miete und Quadrat Meter.. Wir haben einige gefunden und hab diese auch zum überprüfen abgegeben. Alle waren in Ordnung.. Da ich aber den kleinen Satz - - - >kosten werden nicht übernommen.
Gelesen habe und auch sonst niemand mich darauf hingewiesen hatte.. Hab ich eine Wohnung besichtigt und auch angemietet.

Der Bescheid ist 3 Monate alt und musste ihn bei der Vermietung auch abgeben.
In der zeit habe ich auch mein Hartz4 Antrag gestellt der wiederum in der zeit eingestellt wurde weil Papiere gefehlt haben die ich aber doppelt abgegeben habe.

Jetzt ist das Problem... Ich beziehe keine Leistung auf dem jobcenter nur mein Freund ( er hat noch eine eigene Wohnung und bekommt etwas zur Miete dazu) und deswegen übernehmen die die Kaution und die Kaltmiete nicht.. Obwohl wir meinten das die Kaution gezahlt werden kann von unsere Tasche auch die Miete können wir so zahlen bis der Antrag mal durch ist.

Und jetzt sollen wir aus der Wohnung raus nur weil ich keine Leistung beziehe.

Ist das rechtens? Eine schwanger in der 29 SSW wieder raus zu schmeißen und wir haben so gut wie alles aufgebaut da wir nicht wissen wann das Baby kommt (frühgeburt ist bei dem Stress nicht auszuschließen)

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.