Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Sille74 am 01.11.2018, 16:12 Uhr

@Silvia

Wobei das vermutlich schon auch zusammenhängt. Luther wurde ja wahrscheinlich nicht zufällig Martin genannt, sondern, weil sein Geburtstag eben (fast) auf den Martinstag gefallen ist. Ich glaube ja, dass in den protestantisch gewordenen Regionen dieser Brauch mit den Laternen und ggf. dem von Haus zu Haus ziehen einfach übernommen wurde, jetzt halt zu Ehren von Martin Luther, weil er Spaß machte und nicht aufgegeben werden wollte ...

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.