Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von malwinchen am 28.11.2009, 9:53 Uhr

seit wann muss ein politiker ahnung von dem haben, was er vertritt?

aussage eines jüngeren politikers aus unserer gegend, der jetzt im bundestag sitzt, im wirtschaftsausschuss des kreistages auf die erklärungversuche eines kollegen zur bagatellgrenze in einem richtlinientwurf für die fördermittelvergabe:

"ich muss nicht wissen, wie man das rechnet, sondern wie man es politisch verkauft!"

noch fragen?

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.