Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Petra28 am 15.09.2013, 12:20 Uhr

Schmerzen entstehen doch immer im Kopf.

Oder irre ich mich da? Insofern würde ich da gar nicht zwischen "richtigen" und "eingebildeten" Schmerzen unterscheiden. Mein Vater ist im Laufe seiner Parkinson-Erkrankung sehr schmerzempfindlich geworden. Er war aber nicht traurig darüber, sterben zu müssen, sondern er hatte mit zunehmender Gebrechlichkeit den Wunsch, zu sterben.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.