Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von jaspermari am 03.12.2009, 18:53 Uhr

Schlafanzüge ?

Tragen eure Männer sowas nicht ? Wir tragen beide Pyjamas im Bett, im Sommer weniger....

Ist das ungewöhnlich ? Ich spreche hier nicht von Trickotware oder Frotteegeräten....sondern von einem normalen Pyjama. Warum werde ich dann unten belächelt ??

fragt sich Marion

 
24 Antworten:

Re: Schlafanzüge ?

Antwort von Big Mamma am 03.12.2009, 18:57 Uhr

keiner meiner freunde hat je nen schlafanzug getragen.

immer t-shirt und dann je nach bevorzugtem untenrum halt boxer oder retro oder sowas.

ich kenn sowas an männern meines alters nicht *g*

LG MLE

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schlafanzüge ?

Antwort von Ebba am 03.12.2009, 19:03 Uhr

Das kann ich auch nicht verstehen. Ich finde an Schlafanzügen nix seltsam, spießig, anrüchig oder albern. Darum hat auch mich die Reaktion unten eher überrascht.
Mein GöGa trägt auch Schlafanzug, zumindest in der kälteren Jahreszeit, und ich war heute noch im Kaufhof und habe mal geschaut ob ich da nicht was Schönes für ihn zu Weihnachten finde. Auf dem Rückweg habe ich dann vergessen wieder dort vorbeizugehen und zuzuschlagen, ich Schussel ich, aber bis Weihnachten dauert's ja noch.
Ich selbst schlafe wahlweise in Schlabberhose mit T-Shirt oder Schlafanzug. Das finde ich, wenn's kälter wird, viel angenehmer als ohne was. Außerdem schlage ich damit auch morgens beim Frühstück auf. Da wäre "ohne was" als kinderloses Paar vielleicht ganz nett, aber mit Familie doch etwas seltsam. Zudem können die Nachbarn in unser Eßzimmer gucken.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Echt ? Bibber....

Antwort von jaspermari am 03.12.2009, 19:03 Uhr

Bei uns ist immer das Fenster auf +bibber+ und dann nur ne shorts ???

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich hab morgens nicht nur einen Schlafanzug an....

Antwort von jaspermari am 03.12.2009, 19:06 Uhr

sondern zu der Jahreszeit auch eine Wärmflasche unterm Tisch . Wenn ich mir vorstelle, ich sitze da in nichts mit blauen Lippen echt spitze.Und beim Frühstück bin ich natürlich wie alle am Tiasch auch im "Schlafi".

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schlafanzüge ?

Antwort von Kauko:-) am 03.12.2009, 19:11 Uhr

Nö .

Mein Freund ist ein notorischer Nacktschläfer und ich schlaf in T-shirt oder Langarmshirt und Slip

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

im winter hat mein man einen

Antwort von veralynn am 03.12.2009, 19:13 Uhr

schlafanzug an, ich finde seine ziemlich unsexy und muss ihm mal paar neue besorgen. im sommer trägt er zum schlafen kurze hosen und t shirt. ich schlafe im schlabbershirt und slip, sommer wie winter. in der früh, wenn ich aufsteh, zieh ich mir ne jogginghose an und ev. nen pulli.

lg v.

p.s. wir schlafen auch bei offenem fenster

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schlafanzüge ?

Antwort von Leena am 03.12.2009, 19:17 Uhr

...früher (als ich neu war) schlief meine bessere Hälfte ja noch "blank", aber jetzt ist er schon seit einigen Jahren wieder beim Schlafanzug - ich aber auch, obwohl ich meistens nur halbe Schlafanzüge trage. Theoretisch könnten wir teilen - er unten, ich oben. *grins*

Wobei ich zugeben muss - es kommt schon arg au das Modell an. Ich finde z.B. Schlafanzughosen mit Bündchen an den Füßen rettungslos unanregend, um nicht zu sagen abschreckend (für mich), und wenn ich da an so manchen "Altbestand" denke, den noch meine Schwiegermutter gekauft hatte, so 80er Jahre-Modelle mit grünen Höschen mit labberigen Bündchen und dazu neckische Oberteile in grün-pink-gelb - das finde ich schon ziemlich gruselig.

Ich will jedenfalls nicht mit einem Mann ins Bett, der einen Schlafanzug trägt, bei dem ich direkt spontan an meinen Vater denken muss. Da habe ich ein moralisches (Assoziations-)Problem.

Aber gegen einen für meinen Geschmack schönen Schlafanzug habe ich nichts gegen, sondern durchaus etwas für! :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schlafanzüge ?

Antwort von Leena am 03.12.2009, 19:22 Uhr

...ich habe gerade noch mal unten gelesen - mein Mann trägt Schlafanzug, aber er würde mich lynchen, wenn ich ihm mit einem "Bademantel" ankäme, sowas ist für ihn "Grusel schlechthin".

Kann ich sehr gut mit leben, ich habe letztens den einzigen Bademantel meines Lebens nach 15 Jahren Nichtbenutzung "entsorgt" - andererseits habe ich bei ebay noch Geld für das gute Stück bekommen, die Geschmäcker sind also durchaus verschieden, und das ist ja auch gut so.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schlafanzüge ?

Antwort von dkteufelchen am 03.12.2009, 19:34 Uhr

also wenn gelacht, dann nicht böse gemeint,

nein an Pyjamas ist nichts sonderlich oder sowas, es ist auch normal, normalerweise, ich denke es ist eine einstellungssache

ich habe es schon als kind gehasst, wenn morgens das nachthemd unter den achseln hing und eben nicht da wo es hingehört, ich habe aber auch einen sehr unruhigen schlaf und rotiere die ganze nacht, kann schon mal sein dass ich morgens am fussende wach werde
und von daher finde ich nachtwäsche für mich unpraktisch - ich mag es halt einfach nicht

mein mann ist ein backofen, so wie unsere jungs auch, beide schlafen z.Z mit leicht abgeklapptem fenster, kurzen schlafanzug und sommerdecke, ihnen ist halt warm
naja und ähnlich geht es meinem mann, der zieht nachts ein t-shirt über und hat schlafshorts und findet das einfach praktisch und liegt damit auf der decke, mit langem schlafzeug würde er vor lauter hitze kaum zur ruhe kommen

also bei uns ist das thema pyjama keins aus praktischen bzw wärmetechnischen gründen kein thema, ansonsten finde ich die nachtwäsche heutzutag schon ganz toll, und so ein kuscheliger schlafanzug nach dem baden getragen ist mit sicherheit nicht zu verachten

also mein lachen bitte nicht persönlich nehmen :-)

lg daggi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

also, diese Frage ist ja eigentlich viel zu privat....fast schon intim!

Antwort von Butterflocke am 03.12.2009, 19:34 Uhr

Macht aber nüscht:

Bei uns gibt es keine Schlafanzüge.
Ich trage Nachthemden, die ich noch von VOR den Schwangerschaften besitze und ich die ich damals extra für dieses heutige Ehedings gekauft habe. Heißt: sexy, aber nicht ala "pflück mich!"

Mein Mann hat genau 2 Schlafanzüge im Schrank, die für eventuelle Krankanhausaufenthalte gedacht sind und auch nur in diesem Falle benutzt werden!
Was er täglich (bzw. nächtlich) trägt, verrate ich jetzt aber nicht;-)

Ansonsten kann ich nur sagen: Ich habe noch nie einen Schlafanzug gesehen, den ich wirklich hätte neben mir haben wollen....;-)

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

nein, geht überhaupt nicht

Antwort von glitzerglänzer am 03.12.2009, 19:42 Uhr

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schlafanzüge ?

Antwort von +emfut+ am 03.12.2009, 19:52 Uhr

Auf die Gefahr hin, Bilder zu erzeugen, die keiner sehen will:

Im Sommer sitzen wir oft zu dritt nur mit Unterhose beim Frühstück - weil wir alle so schlafen. Wobei Fumi seit einiger Zeit gschamig ist und immer öfter auf T-Shirts bei Tisch besteht.

Ich trage Schlafanzüge nur im Notfall. Sogar auf Reisen oder wenn wir irgendwo zu Besuch sind, würde ich eher zu T-Shirt und Unterhose tendieren.

Kalt finde ich das nicht - und wenn es zu kalt wäre, dann würde ich eher eine Wolldecke dazunehmen als meine Kleidung verändern. Ich HASSE es, wenn sie nachts irgendwelche Klamotten um mich verdrehen bei jeder Bewegung.

Temi ist mein Backofen: Sogar derzeit geht er zwar mit T-Shirt und Unterhose ins Bett - aber wenn ich ins Bett gehe, hat er sich das T-Shirt schon wieder runtergerissen. Trotzdem ist er immer brühwarm, wenn ich dann neben ihn ins Bett krieche. Wer den im Bett hat, braucht keine Wärmflasche.

Fumi ist eher die Frostbeule - sie trägt zwar auch nur T-Shirt und Unterhose oder Shorts, aber nimmt sich dazu zwei Körnerkissen und eine Wärmflasche.

Mein Ex-Mann war der Eisblock - im Winter trug er einen Jogginganzug unterm Schlafanzug.

Meine Mutter kauft mir liebevoller Penetranz Schlafanzüge für Temi - die Hosen trägt er dann als lange Unterhosen zum Fußballtraining, die Oberteile nachts im, Winter - um sie dann wieder auszuziehen, siehe oben.

Gruß,
Elisabeth.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

besitzen wir nur im Schrank für alle Fälle

Antwort von Claudia36 am 03.12.2009, 19:53 Uhr

man muß mal ins KH oder so ansonsten sind Schlafanzüge unsexy und unmodern...
Wie wir schlafen verate ich aber nicht........
aber frieren tu ich nur wenn ich alleine im Bett liege.....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Jogginganzug unterm Schlafanzug

Antwort von jaspermari am 03.12.2009, 19:56 Uhr

Mein lieber Herr Gesangsverein, das wäre ja selbst mir tooo hot.

Frostbeule Marion, Herrin der Wärmflasche.
Aber nur in Unterhose am Tisch ???? Ich hasse es, oben ohne zu sitzen. Ich finde, das sieht bei mir nicht sorichtig klasse aus...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

pyjama-hose und unterhemd kann auch sexy sein

Antwort von dr.snuggles am 03.12.2009, 20:14 Uhr

finde ich. das trägt dbfdw. dazu morgens 3-tage-bart und verwuschelt den milchkaffe aus dem schüssel schlürfen - gurrrr...

ich trage immer nur shirt und schlüpper. bin aber auch ein öfchen. meine füße müssen immer raus aus der decke, wir haben immer fenster geöffnet.

heißblütige grüße,
snuggles

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

wow....*gg*

Antwort von Butterflocke am 03.12.2009, 20:24 Uhr

Du kannst oben ohne sitzen???

Ich könnte nicht mal oben ohne, wenn ich ein Shirt überm "oben ohne" habe.....
Ne ne ne.....meine KInder würden sich schlapplachen. Ich erinnere an den Spruch meiner Tochter, als ich es wagte, nach der Dusche NACKT ins Schlafzimmer zu gehen. "Mama oh Gott.....wenn das jemand sieht, der fällt ja um!"

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

phhhhhhhh

Antwort von Leolu am 03.12.2009, 20:25 Uhr

es gibt nix gemütlicheres als einen kuscheligen Nicki und weichen Frotteeschlafanzug, soviel mal dazu.....wenn ich ihn trage.
Mein Mann zeigt leider viel mehr Haut als ich sehen möchte, wenn ich eigentlich von Orlando Bloom träume Leider hat er nichteinmal seinen Körperbau, dann wäre es vielleicht ja noch interessant:-(

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

dem schüssel

Antwort von dr.snuggles am 03.12.2009, 20:25 Uhr

ist übrigens eine mischung aus der schüssel und dem schüsselchen....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

emfut, ähm, lese ich gerade richtig?

Antwort von wassermann63 am 03.12.2009, 20:35 Uhr

Ähm, ihr sitzt oben ohne am Tisch?

Echt?

fracht sich gerade JAcky, die offensichtlich keine anderen Probleme hat ;-))

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Was bin ich froh...

Antwort von KlaraElfer am 03.12.2009, 20:45 Uhr

Ich hatte da mal ein Gespräch mit nem user dazu, der danach angeblich all seine Pyjamahosen aus dem Fenster geworfen hat. Also, wir tragen sowas nicht, nur die Kinder.

Grooce, alex

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Bademantel....

Antwort von sarah221 am 03.12.2009, 20:49 Uhr

mein bruder besuchte mich letzte woche überraschenderweise. ich kam grad aus der dusche und er guckte ganz entsetzt!
"das ist nicht im ernst noch dein bademantel von früher, oder?!"

oooh doch, der ist doch noch echt gut in schuss und ich hasse nichts mehr, als noch halb-nass in die wäsche schlüpfen zu müssen!

sexy ist natürlich anders....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was bin ich froh...

Antwort von sarah221 am 03.12.2009, 20:59 Uhr

Mein Mann würde NIEMALS einen Schlafanzug auch nur ansehen. Warum, weiss ich nicht, aber er schläft einfach so, wies kommt...in Boxer und Shirt meist.
Allerdings friert er in letzter Zeit immer...

Ich hab abends auch gern nen sexy Nicki-Hausanzug an, aber nachts kann ich das einfach nicht ertragen! Shirt und Schlüppi ist das Mittel der Wahl. Aber das Shirt muss mindestens kleine Ärmelchen haben, denn kalte Schultern sind fast so schlimm wie kalte Füsse!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wir sind nackich!

Antwort von Cata am 03.12.2009, 21:34 Uhr

o.T.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

hier haben nur die Kinder welche...

Antwort von schneggal am 04.12.2009, 7:49 Uhr

...wobei auch die im Sommer lieber nur in UNterhose schlafen.

Ich dagegen schlafe mit nichts, dafür warmer Decke und Wärmflasche!! :)

Mein Mann ist ein echter Warmblüter...gar nichts und dünne Decke bei gekipptem Fenster im Winter bitte....

Aber was soll an Schlafanzügen komisch sein? Wenn wir wo anderes schlafen, oder aber auch im Wohnwagen zb habe ich immer einen flotten Zweiteiler an


und über emfut´s Frühstückstisch im Slip musste ich gerade lachen...denn sowas gibt es hier auch, vor allem dann, wenn es irgendwo hin geht und man sich nicht vollkleckern darf...wäre ja doof, wenn das schöne Stück schon vor der Feier (oder sonstwas) nen netten Fleck hätte....und außerdem....hach ja ....meine Mädels küscheln sich dann soooo gerne an meine nackten warmen Speckröllchen und flüstern leise "Mama....du bist sooooooooooooo gemütlich!" Was will man mehr

lg schneggal

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.