Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von dr.snuggles am 28.11.2009, 14:00 Uhr

scherzkekse statt parkplätzchen

soso, einfach ist das mit dem zuckerguss, ja?
meine parkplätzchen sind total misslungen.
ich habe wirklich den zuckerguss vorschriftsmässig angerührt. aber er blieb transparent. oskar schlug deckweiss vor, haben wir mal gelassen.

dann habe ich blaue farbe dazu gemixt und es wurde grün. das kind kurioserweise nicht, dass ist blau, aber die parkplätzchen grün. und da das mit dem weißen zuckerguss nicht klappt, haben wir jetzt gelbe p`s draufgemalt. die sind aber verschmiert, weil mein zuckerguss scheinbar ein halbes jahr braucht, um zu trocknen. total doof. erkennt kein mensch, was ich eigentlich basteln wollte...

naja, das blaue kind ist jetzt mit papa zur oma nach ffm und ich sitze vor massen grünen, nassen rechtecken.

das ist wohl einfach nicht mein ding.

grüßt
snuggles

 
11 Antworten:

büdde biiiiilllllllllllllllllldddeeerrrrrrr!!!!!!!!

Antwort von wesermami am 28.11.2009, 14:02 Uhr

übung macht halt den meister;-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

deswegen...

Antwort von DecafLofat am 28.11.2009, 14:03 Uhr

kaufe ich beim bäcker meines vertrauens bzw lass uromma backen!
ich hab mich einmal an dinkelvanillekipferl versucht... die hat man nur mit VIEL kakao runterbekommen, mein mann (eigentlich ein keksmonster) hat abgelehnt und auch in der arbeit hat sie niemand angerührt.
aber hört sich lustig an! fotos?!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

sie schmecken!

Antwort von dr.snuggles am 28.11.2009, 14:07 Uhr

das ist das wichtigste. habe den teig selbst gemacht, wollte ursprünglich ne fertigmischung nehmen.
kann ich die nassen rechtecke eigentlich bis dienstag hier liegenlassen? die jungs kommen erst dienstag wieder und o wollte die restlichen p`s noch draufmalen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: scherzkekse statt parkplätzchen

Antwort von Nathalik am 28.11.2009, 14:10 Uhr

Mach ein Foto vom Parkschild in Eurer Straße, hängs neben den Christbaum, und gut is.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Hab auch grad Zuckerguss-Spaß hinter mir.

Antwort von Patti1977 am 28.11.2009, 14:48 Uhr

Wir haben zum Schluss einfach die Farben auf den Keksen gemischt und Flower-Power-Frühlings-Gedächtnis-Kekse draus gemacht mit Blumenzuckerstreuseln. Bei uns waren die Farben aber so wie in der Packung. Morgen gehts ans Lebkuchenhaus. Da denke ich wird es heikel. :-) Aber es hat Spaß gemacht. Mein Kind war mit Begeisterung dabei.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

zieh es durch, patti....

Antwort von claudi700 am 28.11.2009, 14:52 Uhr

mach aus dem lebkuchenhaus einen gedächtnisbau an friedensreich hundertwassser:

http://www.fostech.musin.de/wien04/hkw2.jpg

claudia :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: zieh es durch, patti....

Antwort von Patti1977 am 28.11.2009, 14:56 Uhr

Danke, super Idee. Werd ich morgen draus machen. Egal welchen Schrott man baut, man muss es nur als "gewollte Kunst" verkaufen. Überzeugung ist alles.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: zieh es durch, patti....

Antwort von claudi700 am 28.11.2009, 14:58 Uhr

eben. in manchen shops/galerien/geschäften wird ein vermögen dafür verlangt! ;-)

claudia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

das war so ne tolle Idee

Antwort von like am 28.11.2009, 15:13 Uhr

dass ich mir gestern Zutaten gekauft hab, um das auch zu machen. Allerdings weißer Zitronenguss. Ich werd mal berichten, ob's bei mir was wird...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: scherzkekse statt parkplätzchen

Antwort von Hase67 am 28.11.2009, 15:14 Uhr

Hi,

mit Zuckerguss habe ich mich auch jahrelang rumgeärgert, bis ich mal kapiert habe, wie wenig Flüssigkeit da tatsächlich reinkommt - höchstens ein paar Tropfen auf eine halbe Packung Puderzucker ;-). Blaue Speisefarbe ist auch immer leicht grünlich, ist so ein seltsames Türkis. Am einfachsten, um mit Kindern zu backen, finde ich immer noch Ausstechkekse, die sie dann verzieren können wie sie wollen - Sterne, Pferdchen, Weihnachtsmänner, Engel und Co sehen auch mit Tüpfeln, Marmormuster oder Farbverläufen super aus. Wir haben so "Krippen-Keksausstecher", da sind auch Kamele, Ochsen, Esel und solche Sachen dabei. Die lieben die Kinder heiß und innig...

LG

Nicole

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

die ausstecher haben wir auch gemacht

Antwort von dr.snuggles am 28.11.2009, 15:24 Uhr

sonst wäre es echt doof geworden.
darunter waren auch schneemänner, die oskar weiss anpinseln wolte - naja...

grüße
snuggles

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.