Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von wolke76 am 25.09.2018, 17:40 Uhr

Richtigstellung und Begriffsklärung

Ich schrieb von "Scheiße verbocken" - allgemein und nicht im besonderen Zusammenhang mit von dir eingebrachten Fallbeispielen.


Ein Schädling ist ein tierischer, mitunter auch pflanzlicher Organismus, der aufgrund seiner natürlichen Lebensweise anderen Lebenwesen schadet.

"Eine übertragene Bedeutung hat der Begriff in Vergangenheit mit dem Ausdruck „Volksschädling“ durch die NS-Propaganda erfahren, womit Menschen auf die Stufe schädlicher Tiere abgewertet wurden." (Wikipedia)

Hitler war ein Verbrecher.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.