Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Bobby Mc Gee am 28.05.2017, 8:50 Uhr

Richtig

Leider muss ich da nicken. Obwohl ich von anhaltiner, egal woher er kommt, bzw den Ansichten (über den Mensch maße ich mir kein Urteil an) jetzt überhaupt nicht begeistert bin.Sprich ich finde die Ansichten krass und menschenfeindlich. Kalt. Das gefällt mir gar nicht.

Dass die Linke ein Problem mit Christen hat, aber kein Problem mit Muslimen, dass es immer heißt "kein Generalvedacht. Bloß nicht alle in einen Topf werfen", was aber nicht für Ostdeutsche gilt und dass Die Linke vorgibt die Moral mit den Löffeln gefressen zu haben während Andersdenkende übel beschimpft und verunglimpft werden, das finde ich schlimm.

Ich zähle mich von meiner Einstellung her mehr nach links als nach rechts. Die Linken, man kann sie auch "Gutmenschen" nennen, waren früher immer für mich positiv besetzt.

Umso entsetzter war ich, als in den letzten zwei Jahren gerade diese so fies und schlimm diskutierten, verunglimpfen, schimpfen.

Die Dumpfbacken waren ja auch solche.

Fies, gemein, verurteilend. Diskussionen sofort in Beleidigungen münden lassen wenn die Ansicht nicht passt. Wenn die Meinung nicht passt, den "Gegner" mundtot machen.

Ich habe mich da komplett und enttäuscht abgewendet. Diese dämlichen Zuschreibungen links /rechts sind sowieso überholt.

Man muss nicht rechts sein um Angst vor einer Masseneinwanderung zu haben. Das ist heute nicht mehr so einfach. Man muss nur die Nachrichten lesen oder Berichte über Asyl für Talibankämpfer und schon ist das Weltbild nicht mehr so einfach in eine schöne Schublade zu verpacken.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.