Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Häsle am 17.11.2009, 8:48 Uhr

Re:

Meine Tochter hatte heute Kakao und zwei Bissen Spekulatius zum Frühstück. Kakao gibt's jeden Morgen, dazu dann das, was sie sich aussucht. Mal Butterbrot, mal Marmeladenbrot, mal Cerealien-Zeug, mal einen Keks.
Im Kindergarten isst sie wie ein Spatz, da ist es mir ganz recht, dass sie sich morgens ihren Kakao reinzieht.
Ich denke, solange die Tagesration an Zucker nicht zu groß wird, ist es nicht schlimm. Dann gibt's halt nachmittags nicht mehr so viel Süßes.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.