Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Malus am 22.09.2018, 21:44 Uhr

Re:Mariam Lau

Ursel

Was sind das denn für Menschen die andere dafür fertig machen dass sie kontrovers über ein Thema nachdenken.?

Was sind das denn für dich für Menschen?

In dem Artikel geht es um die zynischen und verbrecherischen Schlepperbandrn.

Jetzt könnte ich unterstellen die,die Mariam Lau in ihrer unnachahmlichen Weise fertig machen möchten (ich formuliere es einfach mal so. Es geht mir auch nicht um Leser,die den Kommentar sachlich kritisieren. Das darf man selbstverständlich. Wenn man Kritik an einem Shitstorm mit Morddrohungen kritisiert (oder wie kann ich deinen Beitrag verstehen?), dann weiß ich auch wirklich nicht wie ich damit umgehen Soll (.hast Du meinen Beitrag gelesen?fühlst Du dich angesprochen? Bist Du ein empörter Shitstormverfasser und Wutbürger,der andere Meinungen gerne verbieten will ?Ich weiß es ja nicht.um die geht es.Wenn Du solche Menschen verteidigen willst,gut. )
dass die also entweder pro Schlepperbanden sind,oder aber nur die Überschrift gelesen haben.

Eine andere Erklärung habe ich nicht. Außer dass die Menschen vor lauter Gesinnung nicht mehr in der Lage sind ihr Hirn zum Nachdenken zu benutzen. Aus lauter Wut und Empörung und Hass.
Genau wie die rechten Vollidioten .

Es geht darum dass der moralisch empörte Wutbürger (und dazu zähle ich auch die angeblich" Guten "die ihre Moralvorstellungen zum Draufhauen und mundtot machen nutzen)nicht mehr in der Lage ist mehrere Seiten einer Sache zu sehen und zu analysieren.
Das gilt für alle Ideologien. Die Presse sollte entgegensteuern. Nicht mitmachen.

Scheiße ist das.
I

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.