Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Bobby Mc Gee am 08.04.2017, 15:28 Uhr

Re:Dem Geheimdienst war der Mann bekannt

Woher kenne ich diesen Satz? Muss mal nachdenken. Ach ja, den Satz kenne ich von allen Anschlägen die in den letzten Jahren geschehen sind.

Gut zu wissen dass sie wenigstens immer bekannt sind.....

Niedersachsen hat ja letzte Woche einen Gefährder abgeschoben. Gut so.

Der Mann lebte zwar sehr lange in Deutschland. War aber Nigerianer, lehnte Deutschland ab (kassierte aber gerne Leistungen), lehnte die Kultur ab, wollte kein Deutscher Staatsbürger werden, lehnte Normen und Regeln ab und gab im Internet immer wieder bekannt dass er sich sehr freuen würde Menschen abzuschlachten.

Weg mit dem Arschloch.

Vielleicht geht das mit einigen anderen Gefährden auch. Ein Gesetz dazu existiert jedenfalls. Sonst wäre das ja in Göttingen nicht gegangen.

Und nein, Deutschland ist nicht Schuld an der Radikalisierung. Die Arschlocher sind selber Schuld, sofern diese nicht geistig behindert oder sonstwie unmündig sind.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.