Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

von SchwesterRabiata  am 15.05.2014, 20:55 Uhr

rabiata

wer bei Dawanda anbietet sollte da auch koscher sein.... aber es gíbt doch soooo viele andere, auch hier im Suche/Biete wird verkauft und ich habe noch nie ne Mutter gelesen, die gefragt hat "Bekomm ich dafür auch ne Rechnung?"....
Ich habe sogar schon bei Dienstleistern/handwerkern gelesen, die auf Jobausschreibungen damit "geworben" haben, daß sie das auf Grund ihrer "Hobbytätigkeit" günstiger anbieten können als Gewerbetreibende... also so richtig deutlich...
Mal rein rechnerisch, der Bekannte vom Bekannten, der günstig nach feierabend die Fliesen verlegt für 300 Euro, der macht so einen Job einmal die Woche, so hat er sich im Monat mal eben 1200 Euro nebenher schwarz verdient. Da die Familie den Handwerker vermutlich auch nicht absetzen kann ist es vielen egal ob sie dafür ne Rechnung kriegen oder nicht... vielen ist es gar nicht bewußt, oder es wird gedrängt... waren ja nur zwei Abende... aber das summiert sich. Da wird der Staat betrogen und den redlichen Handwerkern die Jobs weggenommen....

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.